Banner
Die Stadt Münsingen (ca. 14.600 Einwohner), aktives und expandierendes Mittelzentrum im Herzen des UNESCO Biosphärengebietes Schwäbische Alb, nimmt gerne Initiativbewerbungen im Bereich Inklusion für unsere Kindertageseinrichtungen und Schulen, als Schulbegleitung entgegen.

Inklusionskräfte (m/w/d)

Die Stellen sind in Teilzeit zu besetzen.

Die Integrationshilfe besteht darin, Kinder mit erhöhtem Förderbedarf zu begleiten und zu unterstützen.

Wir suchen Fachkräfte im Bereich der Sprachförderung und der Inklusion auf Honorarvertragsbasis oder im Rahmen eines Beschäftigungsverhältnisses. Für die Inklusion besteht Bedarf in Kindertageseinrichtungen sowie an Schulen im Rahmen des Schulbegleitungspools.
 
Bei einer Beschäftigung in Kindertageinrichtungen ist eine Qualifizierung nach § 7 KiTaG Voraussetzung.

Wenn Sie eine kreative und teamfähige Person sind, die Verständnis im Umgang mit Kindern mit erhöhtem Förderbedarf hat, sind Sie zur Verstärkung unseres Teams herzlich willkommen.

    Wir bieten:

      • Einen interessanten und abwechslungsreichen Arbeitsplatz
      • Ein vielseitiges Aufgabengebiet 
      • Eine Bezahlung nach dem Tarifvertrag des öffentlichen Dienstes
      • Leistungsorientiertes Entgelt und eine Jahressonderzahlung

      Sollten Sie sich dazu entscheiden, eine Bewerbung an uns zu senden, werden Sie in unseren Bewerbungspool mit aufgenommen und umgehend kontaktiert sobald eine Stelle frei wird die Ihrem Bewerberprofil entspricht.

      Noch Fragen?

      Rufen Sie uns einfach an oder mailen Sie uns. Frau Baier vom Personalamt, Telefon 07381/ 182-152, magdalena.baier@muensingen.de, informiert Sie gerne . Weiteres zu Münsingen erfahren Sie unter www.muensingen.de.

      Stadtverwaltung Münsingen, Personalamt, Bachwiesenstraße 7, 72525 Münsingen

      Zurück zur Übersicht Online-Bewerbung